Tickets

Willkommen im Tarifverbund Flextax Flextax

Die Verkehrsbetriebe Schaffhausen und SchaffhausenBus sind Partner im Tarifverbund Flextax. Es gelten das Fahrausweissortiment und die Preise des Tarifverbundes. Die Verkehrsbetriebe Schaffhausen sind vollumfänglich in der Verbundzone 810.

Auf der Flextax-Website finden Sie die detaillierten Informationen zu Preisen, Zonen und Verkaufsstellen im Tarifverbund Flextax.

Das Wichtigste im Überblick

  • Einzelbillette VBSH: Für ein Einzelbillett auf Stadtgebiet wird die Zone 810 gelöst. Erhältlich an den Billettautomaten im Bus und an den Haltestellen Bahnhof Schaffhausen und Neuhausen Zentrum.
  • Einzelbillette SchaffhausenBus: Erhältlich im Bus.
  • Mehrfahrtenkarten für 6 Fahrten: Fahren Sie öfters dieselbe Strecke? Die günstige und praktische 6er-Karte für Einzelbillette lösen Sie ebenfalls für Ihre gewünschten Flextax-Zonen. Erhältlich im Bus, in der Ticketeria und in verschiedenen Poststellen.
  • Tageskarten: Erhältlich im Bus. Wer am selben Tag zweimal fährt, wählt die Flextax-Tageskarte. Eine Tageskarte kostet das Doppelte eines Einzelbillettes. Die Tageskarte ist bis am nächsten Morgen 05.00 Uhr gültig. Es sind auch Multi-Tageskarten erhältlich.
  • Monats- und Jahresabos: Erhältlich an allen Verkaufsstellen. Monatsabos sind auch an den Automaten erhältlich.
  • Hunde: Jeder Hund ist taxpflichtig. Er braucht ein Einzelbillett oder eine Mehrfahrtenkarte oder ein Abonnement (Foto freiwillig). Der gewählte Fahrausweis wird mit Ermässigung verkauft. Wenn ein Hund während der ganzen Reise in einem tiergerechten Behälter transportiert wird, darf er vom Halter kostenlos mitgeführt werden. Der Blinden-, Assistenz- und Lawinenhund mit Ausweis reist kostenlos.
  • Fahrräder: Beförderung von Fahrrädern nach Möglichkeit. Es sind Einzelbillette oder Tageskarten zu lösen. Inhaber von Generalabonnementen, Halbtaxabo und FVP sowie Kinder bis 16 Jahre zahlen einen ermässigten Preis.

Selbstkontrolle

Sie müssen Ihr Ticket vor Reisebeginn bzw. gleich beim Einsteigen im Bus selbständig lösen.

  • Taxzuschlag ohne gültigen Fahrausweis: CHF 100.00
  • Taxzuschlag mit teilgültigem Fahrausweis: CHF 75.00
  • Rechnungsstellung des Taxzuschlages: CHF 20.00
  • Nachträgliche Vorweisung des Abonnementes: CHF 5.00
  • Ersatz beschädigtes Abonnement: CHF 30.00
  • Ersatz verlorenes Jahresabonnement: CHF 30.00
  • Missbrauch eines Fahrausweises: CHF 100.00
  • Missbrauch von Personalien: CHF 100.00
  • Fälschung eines Fahrausweises: CHF 200.00
  • Ausserordentlicher Umtrieb: Verrechnung nach Zeitaufwand

Im Gegensatz zu den persönlichen Abonnementen können die unpersönlichen Fahrausweise (z.B. Einzelbillette, Mehrfahrtenkarten, Tageskarten, Multitageskarten) im Nachhinein nicht vorgewiesen werden.

Ein Antrag zur Überprüfung eines Taxzuschlages muss innerhalb von 10 Tagen gestellt werden. Bei einem später eingereichten Antrag wird der zusätzliche Arbeitsaufwand in Rechnung gestellt.